DevOps und Cloud Essential Assets in der digitalen Transformation

DevOps und Cloud Essential Assets in der digitalen Transformation

Die digitale Transformation im Kontext eines Unternehmens findet statt, wenn eine Mischung digitaler Technologien voll genutzt wird, um seine Aktivitäten, Prozesse, Kompetenzen und Modelle unter Berücksichtigung aktueller und zukünftiger Veränderungen zu transformieren. Die Frage, die wir hier beantworten möchten, ist, ob DevOps und Cloud für eine solche Transformation wesentlich sind, und wenn ja – warum?

Betrachten wir zunächst DevOps und was es für Ihre Bemühungen zur digitalen Transformation bedeutet. DevOps ist für die meisten Menschen auch ein ziemlich neues Konzept. DevOps gewinnt an Bedeutung, da die meisten Softwareunternehmen die Software als Service anbieten und ihr Produkt im Auftrag ihrer Kunden betreiben. Es bezieht sich auf die Beteiligung von Betriebs- und Entwicklungsingenieuren am gesamten Servicelebenszyklus eines Produkts, vom Design über den Entwicklungsprozess bis zur Produktionsunterstützung. Es zeichnet sich auch dadurch aus, dass das Betriebspersonal viele der gleichen Techniken wie die Entwickler für ihre Systemarbeit verwendet, um die agile Methodik zu automatisieren. DevOps ändert die Entwicklung als Ganzes und definiert die Cloud-Entwicklung spezifisch neu, indem es eine reaktionsschnelle Entwicklung in Echtzeit ermöglicht, um die Anforderungen des Unternehmens zu erfüllen.

Für die digitale Transformation ist es wichtig:

  1. Die DevOps-Kultur und die Reihe von Prozessen ermöglichen die Erstellung und Verbesserung von Produkten in einem viel schnelleren Tempo. Sie bieten eine kontinuierliche Softwarebereitstellung, verbessern die Funktionalität und fördern Innovationen. Die kollaborative Funktionsweise reduziert auch die Komplexität, fördert Innovationen und unterstützt die Bemühungen zur digitalen Transformation.
  2. Unternehmen müssen heute ihre Funktionsweise ändern, Arbeitszyklen verkürzen, die Lieferfrequenz erhöhen und kontinuierlich experimentieren, um sicherzustellen, dass ihre Produkte reaktionsschnell und innovativ auf die Bedürfnisse ihrer Kunden zugeschnitten sind. DevOps erfüllt diese Erwartungen.
  3. Mit DevOps arbeiten Entwickler nicht mehr in Silos und wissen nicht, welche Vorgänge gewünscht werden. Sie schreiben keinen Code und senden ihn ab und ignorieren die Angelegenheit danach. Sie haben jetzt einen besseren Einblick in die Funktionsweise der Anwendung und sind reaktionsschnell und agil genug, um sicherzustellen, dass sie den Benutzeranforderungen entspricht.
  4. DevOps ist besonders nützlich für ein Cloud-Entwicklungsprojekt, da es die Liefergeschwindigkeit der Anwendungsentwicklung verbessert, um die Geschäftsanforderungen schneller zu erfüllen, schneller auf Benutzeranforderungen zu reagieren und die Kosten für Entwicklung, Test, Bereitstellung und Betrieb zu senken.
  5. Die Cloud-Plattform bietet DevOps ein zentrales Unternehmenssystem, mit dem DevOps seine Entwicklung testen, bereitstellen und problemlos in die Produktion gehen kann, ohne dass ein verteiltes Unternehmenssystem die Entwicklung erschwert.
  6. Die meisten privaten Cloud-Computing-Anbieter unterstützen DevOps systematisch auf ihrer Plattform, wodurch DevOps Cloud-zentriert wird, um eine kontinuierliche Integration zu ermöglichen und Tools für die kontinuierliche Entwicklung sowie eine zentralisierte Steuerung und Kontrolle über die verschiedenen Abteilungen anzubieten.

Zentralisierte Entwicklungs- und gemeinsame Testumgebungen führen zu Verschwendung, während die Testdaten verschmutzt werden und ein größerer Bedarf an Ressourcen entsteht. Wenn Sie Cloud-basierte Ressourcen nutzen, ist das endlose Warten auf die Genehmigung und Bereitstellung von Kapitalressourcen vorbei. Mit DevOps in der Cloud wird es sehr einfach, die Verwendung von Ressourcen nach Anwendung, Entwickler, Benutzer, Daten usw. zu verfolgen, sodass sie nicht mehr separat verfolgt werden müssen. Diese gegenseitige Abhängigkeit bewirkt, dass DevOps das Wachstum der Cloud vorantreibt, sich gegenseitig verstärkt und gleichzeitig das Wachstum des Unternehmens selbst ermöglicht.

Prime ist ein umfassendes Technologieunternehmen mit einem Nischenfokus auf die digitale Transformation von Organisationen durch Implementierung von IaaS, PaaS und SaaS mithilfe von DevOps, CI / CD, Micro Services und Cloud.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.